Neue Ausbildungsspots von unseren Azubis und Studenten

Gastbeitrag von unserer dualen Studentin Betil Tasci

Azubi@Work… so heißt das Filmprojekt der Stadtwerk-Azubis. Der Name ist Programm. Wir Auszubildenden und Studenten filmen mit dem Smartphone unseren Arbeitsalltag, besondere Events oder auch Spots zu einem unserer Ausbildungsberufe. Und schneiden die so entstandenen Filme natürlich auch selber.

Ziel ist: Wir möchten anderen Einblicke gewähren und zeigen, was wir hier beim STADTWERK AM SEE alles erleben und was auch andere erleben können. Schaut doch auch mal rein: Unsere Videos findet man auf YouTube oder auch auf Facebook.
Natürlich machen die Videos jede Menge Arbeit. Aber eben auch viel Spaß. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, solange man es umsetzen kann 😉

Das gesamte Projekt läuft in Eigenregie und somit auch in Eigenverantwortung. Alle Auszubildenden und Studenten sind an den Projekten beteiligt. Man sitzt mit allen mal zusammen, kommt ins Gespräch, tauscht Ideen aus. Man vereinbart Termine, erstellt Storyboards und stellt zusammen, wie denn was nun genau gefilmt werden soll.

Das Projekt läuft nun schon seit über einem Jahr und kommt auch im Stadtwerk sehr gut an. Abteilungen kommen auf uns zu und geben uns einen Auftrag zur Anfertigung eines Spots. Wir haben quasi schon unsere eigene Kundschaft! Wir bieten also einen wichtigen Service fürs Unternehmen an, bilden uns weiter – und haben gleichzeitig jede Menge Spaß dabei.

Unser neuestes Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.