Dem Alltag eine Pause gönnen

„Für mich ist es der schönste Job der Welt“. Warum Annette Reck, Eigentümerin von „Recks Hotel-Restaurant“ in Salem ins Schwärmen kommt, lesen Sie hier.

Was ist das Besondere an „Recks Hotel-Restaurant“?

Wir stehen nicht nur für ausgezeichnete, handwerkliche Küche, sondern auch für außergewöhnlich schönes Ambiente. Der Stuck an der Decke unserer Salemer Stube ist beispielsweise von Hand gefasst. Sämtliche Stühle in den Gaststuben sind von Hand geschnitzt – ebenso die kunstvollen Figuren auf den Deckenlampen in der Bauernstube.

… außerdem ist das Reck’s ein von drei Schwestern geführtes Hotel-Restaurant. Wie gestaltet sich da die Arbeitsaufteilung?

Genau, meine Schwestern und ich sind allesamt vom Fach und brennen für die Gastronomie und Hotellerie. Alexandra wurde vom 3-Sterne-Koch Dieter Müller ausgebildet und setzt vor allem auf frische, saisonale und heimische Produkte. Christine und ich kümmern uns um Service, Marketing und Entwicklung.

Welches Highlight auf der Speisekarte sollten sich Ihre Gäste keinesfalls entgehen lassen?

Jetzt im Herbst haben wir tolle Wild-Speisen auf der Karte. Mein persönlicher Favorit sind rosa gebratene Rehmedaillons in einer Wildrahmsauce mit Preiselbeerapfel und Spätzle.

Worauf sind Sie in Bezug auf Ihr Hotel-Restaurant besonders stolz?

Darauf, dass wir eine Oase der Ruhe sind. Bei uns können sich Gäste eine Auszeit vom Alltag nehmen. Wir nehmen die Geschwindigkeit raus und laden dazu ein, in Ruhe und bewusst zu genießen.

Schönstes Erlebnis, das Sie mit Ihrem Beruf verbinden?

Wir erleben täglich schöne Momente mit unseren Gästen. Erst neulich hatten wir einen Hotelgast, der ganz begeistert von unserem neuen Spa-Bereich war. Ein paar Tage nach seiner Abreise erreichte uns ein Päckchen mit einer Wanduhr und einer Notiz: „Jetzt ist ihr Spa rundum perfekt“. Solche Geschichten machen den Unterschied – für mich der schönste Job der Welt.

Ihr Restaurant in einem Satz?

Speisen Sie köstlich und fühlen Sie sich wie bei Freunden zu Gast.

Verlosung

3 x 50-Euro-Gutscheine für das Recks

Ganz einfach hier online teilnehmen

Oder eine Postkarte schicken an:
STADTWERK AM SEE
Kennwort „Recks“
Kornblumenstraße 7/1
88046 Friedrichshafen

Einsendeschluss:
10. Oktober 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.