In 4 Schritten zum vernetzten Eigenheim

Sie planen einen Neu- oder Umbau? Und wissen nicht genau, wie Sie Ihr Eigenheim leicht mit modernen Techno­logien wie Smart-Home, erneuerbaren Energien, IPTV oder Highspeed-Internet ausstatten können? Kein Problem, mit unseren Tipps zu Energie & Telekommunikation.

 

Bestellen Sie – sobald Ihr Bauantrag genehmigt wurde – Ihren Mehr­sparten-Hausanschluss (Anschluss für Strom, Wasser, Gas und Glasfaser) hierDabei sollten Sie einen amtlichen Lage- und Grundrissplan zur Hand haben. (Darauf sollte die Netzanschluss-Stelle eingezeichnet sein.) Übrigens: Dort können Sie auch Ihren Baustrom- und Bauwasser-Anschluss online beauftragen.

 

Planen Sie mit Ihrem Bauträger, Elektroinstallateur, Architekt etc. eine großzügige, moderne Haus-Infrastruktur. Wichtig für Telekommunikation: an ein durchgängiges Leerrohrsystem denken und Grundlagen für Ihr späteres Fernsehvergnügen legen. Hilfe dazu finden Sie hier

Machen Sie Ihr Zuhause smart, ökologisch und e-mobil. Wir haben die Lösungen für Sie. Sprechen Sie unsere Stadtwerk am See-Kundenberater einfach an. Mehr Infos finden Sie hier, hier und hier.

Ihr Bau geht voran, und Sie wollen die Hausanschlüsse einbauen? Stimmen Sie sich auf jeden Fall zeitnah wegen dem Versorgungsgraben mit uns ab.

Telekommunikation: Beauftragen Sie zu diesem Zeitpunkt die TeleData mit dem späteren Einblasen der Glas­fasern und somit der Installation des Glasfaserhausanschlusses. Hier beauftragen

 

Passende Energie- und Telekommunikationstarife wählen.

PS: Energie & Internet aus einer Hand? Das ist einfacher und doppelt kostengünstiger.
Mehr Informationen zu unserem Kombipaket finden Sie hier.

Tipps

Vorteile Mehrspartenhausanschluss

Weil alle Anschlussleitungen über einem Graben gemeinsam an einer Stelle in das Haus eingeführt werden, sparen Sie mit einem Mehrspartenhausanschluss Platz und Zeit beim Bau.

Umsetzung neues Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Startschuss für mehr Energieeffizienz: Seit 1. November 2020 gilt das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG). Es enthält Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden. Eine mögliche Lösung für die Umsetzung finden Sie hier.

Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.